Crocodiles-Team-GFL-2017-#77-Christoph Rodenbach

Crocodiles-Team-GFL-2017-#77-Christoph Rodenbach

Steckbrief

Position: Defensive Lineman (Nose Guard)

Nationalität: Deutsch

Größe: 1,86m

Gewicht: 155kg

Geburtsjahr: 1986

Footballer seit: 2001

Im Verein seit: 2013

Wir stellen unseren Dienstältesten – Christoph Rodenbach vor. Christoph, der auch liebevoll ‘Pudding‘ genannt wird, steht bei den Crocodiles mit der Nummer 77 als Defensive Lineman, genauer gesagt als Nose Guard, auf dem Platz. Der 31-Jährige startete mit seiner Karriere als Footballer 2001 und spielt somit schon seit 16 Jahren. 2013 wechselte der ambitionierte Spieler zu den Crocodiles. Besonders in Erinnerung geblieben sind bei ihm die Aufstiege 2013 und 2016. Heute möchten wir Christoph nicht nur vorstellen, sondern auch Tschüss und Danke sagen. Für Christoph ist es die letzte Saison als Spieler in der ersten Mannschaft und er bestritt am Sonntag sein letztes Heimspiel. Er selbst sagt, dass er die Crocodiles für die traditionsreiche Vereinsarbeit schätzt. Die Crocodiles sind für ihn ein Verein, mit dem man auch noch nach dem Karriereende verbunden bleibt. Wir sagen Danke für die 4 tollen Jahre mit ihm. Wir werden dich vermissen, sowohl auf dem Platz als auch neben.

Facebook

 

1 day ago

Cologne Crocodiles

GFL – Allstars 2018 – Team North!Hier ist sie, die erste Ausgabe unserer bald schon traditionellen Kür des GFL-All Star-Teams. Ihr werdet euch fragen: wer hat gewählt und warum? Die Antwort: die Juroren waren Olaf Nordwich, Nicolas Martin, Christian Schimmel und Andreas Renner. Warum wir? Nun, erstens, wir haben uns die Mühe gemacht. Zweitens, weil wir an verschiedenen Spielorten in der vergangenen Saison kommentiert haben, haben wir einen ziemlich breiten Überblick. Außerdem produzieren wir das GFL-TV Magazin, sehen also jede Woche, was los ist in der Liga. Trotzdem, ganz klar, wir wissen auch nicht alles. Deshalb haben wir in den letzten Wochen eine Reihe von Coaches nach ihrer Meinung gefragt. Wer mitgemacht hat, das bleibt unser Geheimnis, sonst erzählen die uns nie wieder etwas. Aber abgestimmt haben nur wir vier. Wenn euch das Ergebnis nicht gefällt, dann zeigt mit dem Finger auf uns.

Zur Erklärung: Wir wollten nicht einfach nur die besten Amerikaner der GFL küren. Deshalb haben wir auf den Positionen, wo es uns sinnvoll erschien, gefordert, dass neben den Amerikanern auch mindestens ein Europäer und ein Deutscher auftauchen musste.

Die betreffenden Positionen sind: Running Back, Wide Receiver, Defensive Line, Linebacker und Defensive Back.

Wenn ihr genauer wissen wollt, wie die Auswahl zustande kam, dann empfehlen wir euch unseren Podcast zum GFL-All Star-Team, der im Laufe der Woche bei www.sportradio360.de veröffentlicht wird.
... Mehr sehenWeniger sehen

Auf Facebook ansehen

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Vereinsjubiläum

 

35-Jahre-Jubilaeum-Crocs