Cologne Crocodiles Seniors 2 gegen Kevelaer Kings heißt es am Sonntag

Cologne Crocodiles gegen Kevelaer Kings heißt es am Sonntag, wenn die Gäste aus dem Norden nach Köln Chorweiler kommen. Das Hinspiel an der deutschen Grenze zu Holland konnten die Prospects der Raubtiere aus Köln klar für sich entscheiden, jetzt steht der Kampf im Sumpf an. OC Markus Radke arbeitet derzeit an einer effizienten Offense um schnell Punkte zu erzielen während DC und Headcoach Christian Rasquin seine Defensive auf die kommenden Gegner einstellt, ebenso mit Ausblick auf das Spiel gegen das Mönchengladbach Wolfpack.

Zwei von drei verbleibenden Spielen müssen gewonnen werden damit die Crocodiles 2. Den Aufstieg schaffen kann, wobei Gladbach der wichtigste Gegner ist, den es zu schlagen gilt.
Für die aktiven Jugendspieler der Crocs ist es eine Heimkehr zu dem Platz, den sie in der Meistersaison 2019 schon Ihr Zuhause genannt haben. Vielleicht bleibt noch Energie übrig um auch drei weitere Spiele zu einem W zu verwandeln und mit den Männern der Zweiten eine weitere Meisterschaft zu feiern.

Am 22.09.2019 in der BSA Chorweiler ab 15:00 sind die Krokodile wieder frei und tun das was sie tun: American Football spielen.

BSA Chorweiler
Merianstraße / Willi Suth Allee, 50769 Köln

 

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Football in Deutschland

 

Wir-Sind-Football-in-Deuschland