Crocodiles Seniors 2 fahren zum Stadtderby in den Kölner Süden zu den Cologne Ronin


Nach einem gelungenen Heimspielsieg gegen die Schiefbahn Riders, stellt sich die Mannschaft um HC Christian Rasquin der nächsten Aufgabe und ist am kommenden Sonntag den 17.06.2018, im Kölner Süden zu Gast.

Die Cologne Ronin, welche an diesem Tag die Krokodile empfangen werden sind mit 4 Niederlagen aus 4 Spielen einer der Gegner, die zu diesem Zeitpunkt der Saison schon nicht mehr viel zu verlieren haben. Grund genug die Mannschaft der Ronin nicht zu unterschätzen. HC Rasquin warnte die Mannschaft beim letzten Training nochmals deutlich mit den Worten: „Für die Gastgeber ist nun jedes Spiel ein Endspiel, die werden alles daran setzen uns am Sonntag wichtige Punkte zu stehlen. Wir müssen hochkonzentriert in dieses Spiel gehen und zeigen wer die Kölner Oberhand behält.

Für die Krokodile hingegen geht es im Moment bergauf, ein wichtiger Sieg im vergangenen Spiel gegen die Schiefbahn Riders bringt die grün-gelben in eine gute Tabellenposition. Allerdings ist ein Sieg am Sonntag gegen den Stadtrivalen absolute Pflicht, um mit den bisher stark auftretenden Düsseldorf Bulldozer und Schiefbahn Riders mitzuhalten.

Kick-Off ist am Sonntag den 17.06.2018 um 15 Uhr an der BSA Sürther Feld, Sürther Str. 193, 50999 Köln.

Aufgrund der kurzen Distanz zum Auswärtsspiel hoffen die Krokodile darauf, viele Fans aus den eigenen Reihen als Begleitung mitzubringen und eine gute Atmosphäre zu schaffen.

Autor: Ruben Deckers
Bildquelle: Nadine Bartz (Galerie Heimspiel CC2 vs CR)

       

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Vereinsjubiläum

 

35-Jahre-Jubilaeum-Crocs