Crocodiles spielen in der GFL Saison im Sportpark Höhenberg

300Die Cologne Crocodiles werden die Heimspiele der kommenden German Football League Saison im Sportpark Höhenberg austragen. Der Vorstand konnte nach erfolgreichen Verhandlungen mit der Kölner Sportstätten GmbH Vollzug melden. Die Nachricht wurde der Mannschaft am Montag von Headcoach Patrick Köpper nach dem Training mitgeteilt und freudig aufgenommen.

In einer ersten Reaktion freute sich Teamkapitän David Rahier: „Ich bin mit den Jungs seit 2008 durch alle Ligen gewandert und freue mich, dass wir mit dem Aufstieg in die GFL in so ein tolles Stadion ziehen können. Das war immer unser Traum.“

„Im Sportpark Höhenberg haben wir die Möglichkeit, unsere Ziele konsequent weiterzuverfolgen. Ein perfektes Umfeld für Football, damit sind wir in dem Bereich auf Augenhöhe mit den Spitzenteams der Liga. Schritt für Schritt bauen wir die Organisation und das Umfeld so auf, dass wir in Zukunft wieder oben im deutschen Football mitspielen können,“ kommentiert der erste Vorsitzende Markus Ley den Schritt ins Rechtsrheinische..

Das Season Opener der bevorstehenden Saison findet am 30. April gegen die Hildesheim Invaders statt. Der Kartenvorverkauf beginnt in Kürze.

       

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM

Vereinsjubiläum

 

35-Jahre-Jubilaeum-Crocs