Moubarak Djeri aus der NFL zurück bei den Crocodiles

Die Meldung ist brandheiß: Die Crocodiles konnten heute Moubarak (Moubby) Djeri für die GFL Saison 2019 verpflichten. Der 23jährige Defense Lineman kommt frisch aus dem International Pathway Programm der NFL zurück zu den Domstädtern, die er vor fast genau einem Jahr in Richtung Amerika verlassen hat, um dort bei den Arizona Cardinals sein Glück zu suchen.

Durch das kräftige zutun unseres Sponsors und Logistikpartners MBS Spedition konnten wir diese Verpflichtung realisieren, wir sind dankbar, dass sich Moubby für uns entschieden hat und damit dem Verein, wo er Football spielen gelernt hat.

Moubaraks Stellungnahme: „Der Traum von der NFL ist immer noch da, ich versuche, mich mit besonderen Leistungen auf dem Platz wieder zu empfehlen, um hoffentlich noch einmal eine Chance zu bekommen, In Amerika professionell Football spielen zu können. Jetzt freue ich mich erstmal, viele Jungs, mit denen ich zum Teil schon in der Jugend der Crocodiles zusammen auf dem Platz gestanden habe, wieder zu sehen und Spiele zu gewinnen. „

Headcoach Patrick Köpper: „Ein Spieler dieser Qualität wird uns deutlich verstärken. Unsere schon jetzt herausragende Defense Line bekommt noch mehr Tiefe, was uns weitere Optionen in unserer Verteidigungstrategie gibt.

Moubarak Djeri wird den Crocodiles im ersten Heimspiel der neuen Saison schon zur Verfügung stehen. Am Samstag, 11. Mai, treffen die Crocodiles um 17.00 Uhr im Höhenberger Sportpark  auf den deutschen Rekordmeister, die New Yorker Lions. Tickets sind an der Tageskasse oder über www.crocodiles.ticket.io noch verfügbar.

 

       

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Football in Deutschland

 

Wir-Sind-Football-in-Deuschland