Spielbericht U16 vs Cologne Falcons

Es ist Samstag, die Cologne Crocodiles sind zu Gast bei den Cologne Falcons. Stadtderby bei strahlendem Sonnenschein und tiefblauem Himmel

 

Lasset die Spiele beginnen…Den Cointoss haben die Falcons für sich entschieden und beginnen das Spiel mit dem Kick Off Team. Die Kölner Offense startet an der 42y line mit ihrem ersten Versuch. Pech für die Offense, denn Liam Kuhl verliert bei einem Gangtackle leider den Ball, Fumble, der von den Falcons recovert wird. Dies brachte den Falcons jedoch nichts, denn sie mussten sich nach 4 Versuchen mit einem Punt vom Ball trennen. Jedoch brachte auch der nächste Drive der Crocodiles nichts ein und auch sie entschieden sich das Puntteam auf den Platz zu schicken. Die Falcons bewegen den Ball jetzt sehr gut und mit einem HB Pass auf einen völlig ungedeckten WR gelingt den Falcons der erste Touchdown und sie gehen nach einem misslungen Versuch einer Two-Point-Conversion mit 6 Punkten in Führung. Nach wenigen Plays und ein paar Flaggen standen die Falcons an der Goalline der Crocodiles. Der erste Versuch wurde gestoppt und war auch gleichzeitig die letzte Aktion im ersten Quarter.

Die Falcons beginnen das zweite Quarter mit einem kurzen Pass in die Endzone und erhöhen die Führung nach misslungener Two-Point-Conversion auf 12:0. Doch schon bald gelingt auch den Crocodiles der erste Touchdown durch Maxi Hock, der sich erfolgreich durch die Mitte der Defense der Falcons kämpfte. Auch der Extrapunkt durch Louis Kreuer war gut. Nur noch 12:7 für die Falcons. Mit dem Kickoff durch Louis Kreuer geht das nerven zerreißende Spiel weiter. Leider lassen die Falcons nicht lange auf sich warten und nach einem weiten Pass ins Backfield gelingt den Falcons ein erneuter Touchdown und sie bauen ihre Führung auf 18:7 aus. Nach einigen Versuchen freuen sich die Crocodiles über einen Touchdown durch David Ekren-Shafir und einen gelungenen Zusatzpunkt durch Louis Kreuer. Die erste Halbzeit endet mit einem Stand von 18:14.

Das dritte Quarter beginnt mit einem neuen First down für die Falcons an der 35y line, die diesen erneut in einem Touchdown abschließen. Es steht 24:14 für die Falcons. Die Aufholjagd der Crocodiles soll nun nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, jedoch lange genug um die Nerven der Fans zu strapazieren. Der Kick Off der Falcons wurde an der 44y line returned durch Marc Coimbra. Neuer erster Versuch an der 28y line für die Crocodiles. Nach einem immer nervöser wirkenden Spiel gelingt nach einem neuen ersten Versuch dem QB David Ekren-Shafir wieder ein Sneak durch die Abwehrreihe. Und erneut können sich die Crocodiles auf Louis Kreuer verlassen und die Crocodiles verkürzen den Abstand auf 24:21 für die Falcons. Der nächste Drive der Falcons brachte nichts ein und wurde mit einem Punt beendet.

Erster Versuch der Crocodiles. Duncan Brune verwandelt einen spektakulären Run ausgehend von der 30y Line in einen umjubelten Touchdown. Den Zusatzpunkt holte der Goldfuß des Tages Louis Kreuer und die Crocodiles gehen mit 24:28 das erste Mal an diesem Tag in Führung. Das Momentum liegt nun auf Seiten der Crocodiles. Der Kick von Louis Kreuer wurde früh gestoppt und so hatten die Falcons 1 und 10 innerhalb ihrer 10y Line. Mit dem ersten Versuch versuchten die Falcons einen Pass, dieser wurde von Duncan Brune abgefangen und die restlichen Yards von ihm in die Endzone getragen. Ein sogennannter Pick Six. Der Zusatzpunkt durch Louis Kreuer sitzt ebenfalls 35:24 für die Crocodiles. Der nächste Drive der Falcons brachten wieder nichts ein und die Crocodiles kamen wieder an den Ball. Nach ein paar Plays war das Spiel dann beendet.

Die Crocodiles bedanken sich bei allen Fans, die sie unterstützt und beim Erreichen des Sieges lautstark geholfen haben. Die Coachescrew der Crocodiles ziehen ihren Hut vor den Falcons die mit wenig Leuten bis zum Ende hart gekämpft haben. Wir sind gespannt auf das Rückspiel und freuen uns die Falcons auf heimischen Rasen begrüßen zu dürfen.

Scorer für die Crocodiles

12:6 TD Run Maximilian Hock
12:7 PAT Louis Kreuer
18:13 TD Run David Ekren-Shafir
18:14 PAT Louis Kreuer
24:20 TD Run David Ekren-Shafir
24:21 PAT Louis Kreuer
24:27 TD Run Duncan Brune
24:28 PAT Louis Kreuer
24:34 Run Duncan Brune
24:35 PAT Louis Kreuer

Bericht: Jan Steickmann
Bildquelle: Lilly Shafir

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Football in Deutschland

 

Wir-Sind-Football-in-Deuschland