Städteduell der Landesligisten

BildAm Sonntag, 1.5.16 bestritt bei strahlendem Sonnenschein die 2. Herrenmannschaft , in einem Städteduell gegen die Cologne Ronins, ihr zweites Sasionspiel.

Am Anfang war das Spiel zunächst relativ ausgeglichen. Nachdem die Ronins  aber die ersten 6 Punkte durch einen TD erzielten, machten sich die Crocodiles auf in den Kampf und erzielten kurze Zeit später ebenfalls durch einen Kickoff Return einen TD . Zum Ende des ersten Quarters stand es dann 6:7 für die Crocodiles.

Danach ging es dann Schlag auf Schlag. Durch eine immer stärker werdende Defense kamen die Ronins nicht mehr richtig ins Spiel.

Kurz darauf erzielten die Crocodiles zwei Pass Touchdowns. Ein 98Yard PassTD  von Kugele auf Voigt und kurze Zeit später ein 94Yard PassTD wieder von Kugele auf Antweiler.

Zur Halbzeit zeigte das Scoreboard  6:21 für die Crocodiles an.

Nach der Halbzeit ging es dann munter weiter. Die Ronins waren zu dem Zeitpunkt spieltechnisch nicht mehr auf Augenhöhe.

Till Hoffmann lief dann 35Yard nach einem tollen Revers und weitere TD folgten von Wurthmann, Horn und Reuter.

Die Crocodiles lagen nach Ende des 3. Quarters schon so weit vorne, das auch die Backups zum Spielen kamen.

Der Headcoach Christian Rasquin äußerte sich nach dem Spiel: “Alles in allem war dies eine hervorragende Leistung aller Spieler, und große Achtung vor den Cologne Ronins. Für sie war es das allererste Spiel überhaupt.

       

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM

Vereinsjubiläum

 

35-Jahre-Jubilaeum-Crocs