Unsere nächsten Verstärkungen für das GFL Team

Mit Deniz Tarhan (#36) wechselt ein weiterer Essener zu den Crocodiles. Deniz wird das Linebacker Squad der Kölner weiter verstärken. Bei den Cardinals war er eine große Stütze der Verteidigung und wurde durch seine Führungsstärke und seinen überragenden Leistungen auch zum Team Captain benannt.

HC und DC Patrick Köpper über Deniz: „Ich freue mich sehr, das wir Deniz von unserem Programm überzeugen konnten. Er wird unser Linebacker -Reihe mehr Qualität und Tiefe geben. Ich denke er kann in unserem System seine Stärken hervorragend zu Geltung bringen.

 

 

Der vierte Essener im Bunde ist Lasse Meyer (#38). Der 22 jährige, gebürtige Schleswig Holsteiner, erlernte bereits mit 10 Jahren das Football spielen bei den Hamburg Blue Devils im Flag Football Team. Nachdem er alle Jugendabteilungen der Hamburger erfolgreich durchlief, spielte er in Elmshorn bei den Fighting Pirates bevor er, studienbedingt nach Essen zu den Cardinals wechselte. Hier wurde er über zwei Jahre von unserem neuen Defense Back Coach Stephan Schacht weiterentwickelt, der ihn jetzt auch in Köln auf der Position des Safetys weiter ausbilden möchte. Lasse möchte erstklassig Football spielen und sich mit den Besten messen.

 

Bildquelle © Huber Bädorf

       

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
      Im Buschfelde 70, 50859 Köln

Impressum | Datenschutz

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Football in Deutschland

 

Wir-Sind-Football-in-Deuschland