Gameday GFL – Potsdam Royals vs Cologne Crocodiles

Am 4. Spieltag der GFL-Saison 2021 geht es für die Cologne Crocodiles heute (26.06.), Auswärts gegen den aktuellen Tabellenführer der GFL-Nord, die Potsdam Royals (2:0:0). Dabei werden im Karl-Liebknecht-Stadion mit den Crocodiles (527 Yards pro Spiel) und den Royals (529 Yards pro Spiel) zwei der aktuell besten Offensiven der Liga aufeinander treffen.

Während bei unseren Domstädtern zu Saisonbeginn vor allem die Neuzugänge Receiver Markell Castle (201 Yards pro Spiel, 8 Touchdowns) und Quarterback Christian Strong (425 Yards pro Spiel, 14 Touchdowns) herausragten, wird es defensiv darum gehen, Royals-Runningback Jake Mayon zu stoppen, der die GFL in Rushing Yards anführt. Dabei wird es vor allem auf die Laufverteidigung rund um Linebacker Martin Pinter (8 Tackles for Loss, 3 Sacks) ankommen.

Dementsprechend erwartet auch Headcoach Patrick Köpper ein spannendes Spiel: „Potsdam wird eine sehr, sehr schwere Aufgabe. Die sind vollgepackt mit guten Spielern. Und sie haben ein interessantes System auf beiden Seiten des Balles, gerade in der Offensive. Wir hoffen, dass wir ein gutes Spiel in Potsdam abliefern können.

Kickoff ist um 16:30. Zu sehen gibt es das Spiel wie immer als GFL-Livestream unter: SharkWater GFL TV Landing Page – GERMAN FOOTBALL FERNSEHEN im AFVD

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
     Von-Hünefeld Straße 2, 50829 Köln

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Football in Deutschland

 

SharkWater GFL Logo