Die Digitalisierung trägt Früchte bei den Prospects

Das Prospect-Team der Cologne Crocodiles, unter Führung von Headcoach Christian Rasquin, befindet sich nun schon über ein halbes Jahr im digitalen Training. In regelmäßigen Online-Sessions werden solide Grundlagen der Football-Theorie gelegt.

Sowohl Offense-Koordinator Chris Liehs als auch Defense-Koordinator Jörn Scholl sind Experten in der Vermittlung von digitalen Inhalten, welches sich an dem hohen Lerntempo der Prospects zeigt.

Defense-Koordinator Jörn Scholl etablierte dabei schon im November ein virtuelles Konzept um auch sehr detaillierte Inhalte zu vermitteln, das in wöchentlichen Sessions auch unter Zuhilfenahme von Videomaterial aus US-Colleges effektiv vermittelt wurde.

Das vermittelte Wissen wird regelmäßig abgefragt und mittels eines Tests überprüft.

Der digitale Ansatz der Prospects ermöglicht den Spielern sowohl das Offense- als auch das Defense-Konzept im Detail kennen und verstehen zulernen, ohne einen Fuß auf den Trainingsplatz gesetzt zu haben.

Damit ist es den Prospects gelungen, auch in Corona-Zeiten das Team weiter auszubilden, neue Spieler einzubauen und den Zusammenhalt zu stärken.

Headcoach Christian Rasquin, seine Coaches, Betreuer und Spieler leben das Crocodiles-Motto: „Spaß and Leistung“!

Kontakt

 

All-American Football Club Cologne e.V.
Domstadtfootball ist grün-gelb seit 1980.
 
    info@cologne-crocodiles.de
     Von-Hünefeld Straße 2, 50829 Köln

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB

Hauptsponsor

 

WvM Immobilien

Football in Deutschland

 

Wir-Sind-Football-in-Deuschland